RuD in Dubai Mai 2008VAE


Besuch in Dubai

RuD sind nach Dubai geflogen, um dort als Oma u. Opa die HLFF-Familie zu besuchen und dabei auch was von Land und Leuten in den VAE und im Oman sehen. Wir sind gut wieder heim gekehrt und zeigen ein paar Eindrücke:

 

Natürlich haben wir uns zuerst einmal auf und mit unseren Dubai'anern über den Familienzuwachs gefreut.

 

 

Bei

allen

Fotos

     

Mit Heidi's Auto ...

... in die Stadt
Expat u. Local im Cafe des Festival Waterfront Centers
Der Burj Dubai, z.Z. 555m hoch, davor die Baustelle der S-Bahn

In die Wüste ...

... zu fahren, ist ein Mords- spaß. Mit drei Fahrzeugen haben wir die "Red Dune"  erobert. Allerdings hat sich einer der Wrangler-Jeeps einen Getriebeschaden dabei weg geholt. Der Defender hat's gut gepackt.

 

In der Wüste fährt man sich fest – und schleppt sich dann auch wieder frei.
... oder sehr "rought", wie im Wadi Wurayan.

Kultur ...

... im Dubai-Museum

Noch mehr Kultur ...

... suchten und fanden wir im SHARJAH ART MUSEUM.

 

Allerdings waren wir etwas entttäuscht, das nur wenige Exponate zu sehen waren.

Zwischen Tradition ...

Traditionelle Last-Dhaus am Creek
Renate am Creek
Das Jumeirah-Beach-Hotel

Die Wolkenkratzer ...

... wachsen scheinbar unendlich in die Höhe, die Palmen-Inseln werden in das Meer hineingebaut, die vielspurigen Straßen quellen über von dem tosenden Verkehr, die Einkaufs-Malls sind belebt, und als besonderer Clou wird angeboten, einen Ski-Abfahrtslauf zu erleben - Dubai ist eine Stadt zwiespältiger Gegensätze. Im Sommer steigt die Mittagstemperatur auf über 40° im Schatten - und es gibt gar keinen Schatten, sodass wir uns während unseres Aufenthaltes viel in klimati- sierten Räumen aufgehalten haben.

 

Blick in den Ski Dome der Malls of Emirates

Car-Bashing - zu »Dritt'« in der Wüste ein Riesenspaß

Auch die Eltern haben ihren Spaß daran
Rückblicke auf weitere Reisen in die VAE:

» Kreuzfahrt Januar 2007

» Brother and Friends in Dubai

» Weihnachten 08 / Neujahr 09


Foto-Ausstellung im Sharjah Art Museum 2008 - Faces of Asia - mit Steve McCurry

 

Das Museum wurde im April 1997 eröffnet und es ist das größte Kunstmuseum in der Golfre- gion. Neben den ständigen Sammlungen wer- den auch Wechselausstellungen gezeigt.

 

Arbeiter beladen die Dhaus

... und Moderne

Skyscraper mit arabischen Stilelementen
Burj Arab Dubai

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem "Defender über Stock und Stein"

... zu fahren, eigentlich nur durch endlos tiefen Sand, war
ein weiteres besonderes Erlebnis in den Gebirgswüsten Arabiens und des Oman oder im Wadi Bih, ...

 

... auf der Halbinsel Musandam, einfach großartig.

  

Dort sahen wir das

Steve McCurrys Foto

eines afghanischen

Mädchens mit grü-

nen Augen, 1984 im

Krieg aufgenommen.

Es wurde zu einer Iko-

ne der Fotografie, u.a.

durch die Titelbilder des Internationalen Magazins NATIONAL GEOGRAPHIC. - In Wolfsburg in einer Steve- McCurry-Ausstellung wurde das Foto 2012 erstmals in Deutschland gezeigt.