OmanOman

Sultan Qaboos ...

... hat 1973 die Macht im Sultanat übernommen und durch entsprechende Infrastruktur-Maßnahmen den Anschluss an die moder- ne Zivilisation geschafft.

 

Zuvor waren wir in den

  

Bei

allen

Fotos ...

Der Oman ist das ...

Märchenland aus 1001 Nacht, das Land Sindad's, des See- räubers, ist das Land der lie- benswürdigen Menschen, ist das Land, wo es nach Weih- rauch u. Mhyrre riecht. Schon im Jan. 2007 während unserer Kreuzfahrt besuchten wir Nizwa, die zeitweise Haupt- stadt des Sultanats.

 

Im Dez. 2008 fuhren wir auf dem Landweg dort hin und erklommen dann den Jebel Akhdar mit seinen Schluch- ten u. Dörfern. Im Al-Areef- Camp i. d. Wahiba-Wüste mieteten wir 2 Zelthütten u. erwanderten schließlich den malerischen Wadi Bani Khalid, in dem aufgrund des Feier- tages viele Menschen Ent- spannung u. Erholung suchten u. fanden.

  

Zu den Berichten von

den weiteren Reisen

bitte nebenstehende

Links anklicken: >>>

Jan 2007 Ankunft in Muscat, ...

... von wo aus wir ins Landesinnere starteten, nach Nizwa:

Unser Ziel dort, die märchenhafte Freitagsmoschee
Freitagsgebet in der Moschee

Wir campierten im Al Areef Camp

... in der tollen Wahiba-Wüste

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Oman-Flagge im Dorf Birket al-Mauz

2008 - Im Mai in den Fjorden von Musandam - im Dezember: Wandern im Jebel Akhdar ...

Mit der jungen Familie unterwegs

... u. bei Einheimischen im Wadi Bani Khalid